Köln: 09.–13.10.2021 #anuga

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Suche Kontakt Tickets
Tickets

Anzeige

Brinkers Food B.V. | Aussteller auf der Anuga 2019

Brinkers Food B.V.

Auf die Merkliste Seite teilen
Details drucken Zurück zur Übersicht
Brinkers Food B.V.
Marssteden 58
7547 TD ENSCHEDE
Niederlande
+31 53 4282725
+31 53 4282735
Produktverzeichnis
Pressemitteilungen
Unternehmen und Produkte
Produktverzeichnis

Dieser Aussteller zeigt folgende Produktgruppen und Produkte:

Angebotssegmente

Bread & Bakery
Organic

Trendthemen

Functional & Free from products
Kosher products
Non-GMO products
Organic Products
Products based on fair trade
Superfoods
Vegan products

Distributionskanäle

Auftragsprodukte (Handelsmarke) für den Lebensmittelgroß- und Einzelhandel
Produkte (Herstellermarken) für den Lebensmittelgroß- und Einzelhandel
Produkte für den Außer-Haus-Markt
Produkte für die weiterverarbeitende Lebensmittel-Industrie

Dieser Aussteller bedient folgende Ziel- und Absatzmärkte:

Afrika
Amerika
Asien
Australien
Brasilien
China
Deutschland
Europa
Indien
Japan
Kanada
Kolumbien
Mexiko
Naher & Mittlerer Osten
Neuseeland
Nordafrika
Nordeuropa
Ostafrika
Ozeanien
Russland
Sonst. Mittelamerika
Sonst. Osteuropa
Sonst. Ozeanien
Sonst. Südamerika
Südafrika
Südeuropa
Südostasien
Türkei
USA
Westafrika
Westeuropa

Sonderschauen

Anuga Organic Market
Pressemitteilungen
Pressefach wird geladen...
Unternehmen und Produkte
LA VIDA VEGAN

LA VIDA VEGAN ist Brinkers’ Vorzeigemarke mit Blick auf biologische, vegane, palmölfreie, glutenfreie, ohne Sojabestandteile und mit Zutaten aus fairem Handel hergestellte Schoko-Aufstriche. Veganismus ist ein Lifestyle geworden. Veganer verzichten bewusst auf alle Lebensmittel tierischen Ursprungs. Brinkers‘ LA VIDA VEGAN Schoko-Aufstriche passen darum hervorragend in eine vegane und auch in eine sozial-verantwortliche Lebensweise: Fairtrade ist eine Alternative zu konventionellem Handel, basiert auf einer Partnerschaft zwischen Landwirten des Kakao- und Zuckeranbaus in der dritten Welt und der verarbeitenden Industrie. Auf diese Weise genießen die Verbraucher unsere Produkte mit Wissen, dass die Landwirte in der dritten Welt eine fairen Preis für ihre Produkte bekommen.