Köln: 09.–13.10.2021

#anuga
dehogadigitalday | Veranstaltung auf der Anuga 2019
Deutscher Hotel- und Gaststättenverband e.V. (DEHOGA Bundesverband)

dehogadigitalday

Merken Seite teilen Details drucken in Kalender übernehmen Zurück zur Übersicht
05.10.2019 | 11:00 - 16:00 Uhr
Fine Food, Frozen Food, Meat, Chilled & Fresh Food, Dairy, Bread & Bakery, Drinks, Organic, Hot Beverages, Culinary Concepts, Superfoods, Non-GMO Products, Products with protected designation of origin, Functional & free from products, Ready-to-eat products, Organic products, Kosher products, Halal Food, Vegetarian products, Products based on fair trade, Vegan products, Culinary Stage
Anuga Culinary Stage, Halle 7, Stand B 128/E 129

deutsch
Deutscher Hotel- und Gaststättenverband e.V. (DEHOGA Bundesverband)
Am Weidendamm 1A
10117 Berlin
Deutschland
+49 (0)30 726252 0

Die Veranstaltung

Das Gastgewerbe wird immer digitaler. Neue Technologien stellen etablierte Prozesse und mitunter ganze Geschäftsmodelle in Frage und eröffnen gleichzeitig neue Zukunftschancen. Wie kann die Branche von den digitalen Lösungen profitieren? Digital-Experten und Gastro-Profis referieren und diskutieren fundiert und vor allem branchenrelevant und praxisnah zu Top-Themen von Online-Reservierungen über Einkaufs- und Qualitätsmanagement bis hin zu innovativen Kassen- und Bezahlsystemen. Echte Mehrwerte für den betrieblichen Alltag – heute und in Zukunft!

www.dehoga-bundesverband.de/dehogadigitalday/

 

Programm

11.00 Uhr Eröffnung

 

Keynote

11.15 Uhr

Digitalisierung der Gastronomie – Chancen und Risiken

Michael Kuriat, Keynote-Speaker, Moderator und Social Media Experte

Data Appetizer – Innovationen für die Gastronomie aus wissenschaftlicher Sicht

Katharina Blöcher, Doktorandin Universität Leipzig

 

 

Zu gut für die Tonne: Lebensmittel.Wert.Schätzen.

 

11.45 Uhr: Für leckeres Essen und weniger Verschwendung

  • too good to go | Franziska Lienert, Marketing, PR & Public Affairs Manager

12.00 Uhr: Smarte Algorithmen für weniger Lebensmittelverschwendung

  • Delicious Data | Valentin Belser, Mitgründer und Managing Director

 

12.15 Uhr

Talk: Gemeinsam aktiv gegen Lebensmittelverschwendung.

 

Innovativ und leistungsstark: Bezahl- und Kassensysteme der Zukunft

 

12.30 Uhr: Digitale Services aus einer Hand: Die Duratec Digital World

  • Vectron Systems AG | Thomas Stümmler, CEO

12.45 Uhr: Die Kasse als digitale Schaltzentrale

  • GASTROFIX | Volker Niemczyk, Director International Business/Co-Founder

13.00 Uhr: Das Ende der Zettelwirtschaft: Digitales Belegmanagement am POS

  • Ingenico Payment Services GmbH | Jennifer Dietrich, Partner Accountmanager Verbundgruppen. Teamkoordinatorin

 

Smarte Lösungen: Mehr Effizienz für die Betriebspraxis

 

13.15 Uhr: Qualität.Einfach.Digital.

  • Q4me | Kurt Wehner, Geschäftsführer Fachgruppen DEHOGA NRW

13.40 Uhr: Digitalisierung & Prozessoptimierung in der Entgeltabrechnung

  • lohnConsult | Michael Klischies, Leiter Standort Köln

14.10 Uhr: Back Office Management – benutzerfreundlich, schnell und komfortabel.

  • Bomito | Hans Erbes, Projektleiter 

14.30 Uhr: Digitales Miteinander: Vernetzung über die Gastro-Plattform DISH.

  • METRO | Tim Kruppe, Head of Digital Solutions

 

Neue Wege: Technologien kennen – Chancen nutzen – mehr Gäste gewinnen.

 

15.00 Uhr: Gastro-Online-Marketing: Restaurants finden und buchen.

  • ORDA | Janis Marquardt, Co-Founder & CEO
  • OpenTable | Daniel Simon, Country Manager/VP Global Sales & Services

 

15.30 Uhr

Talkrunde: Wie profitiert die Gastronomie von digitalen Lösungen?

  • Artin Martinian | Pinsa, Remscheid
  • Klaus Keller | Blue Cat Brauerei Restaurant, Erftstadt-Lechenich
  • Christoph Limbach | Enchilada Gruppe, München

 

Anschließend Ausklang

ca. 17.00 Uhr: Ende