Köln: 09.–13.10.2021 #anuga

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Suche Kontakt Tickets
Tickets

Anuga 2021 - Weltweit. Führend. Wegweisend.

++ Informationen zum Thema Corona finden Sie weiter unten bei „Aktuelles“ ++

Die Anuga gibt den Ton an: Als weltweit größte Fachmesse für Lebensmittel und Getränke ist sie wegweisend für die Entwicklungen der Branche.

Ihre Bedeutung als wichtigster Branchentreff belegen die Zahlen von 2019 eindrucksvoll: mit 7.972 Ausstellern und über 169.653 Besuchern ist die Anuga die klare Nr. 1!

Im Jahr 2021 haben Sie wieder die Chance, bei der führenden Lebensmittelmesse in Köln dabei zu sein.
Vom 09. – 13. Oktober 2021 lädt die Anuga Aussteller und Fachbesucher aus aller Welt ein.

Mit zehn Fachmessen, 11 Trendthemen, zahlreichen Events und Kongressen sowie der größten Ausstellerbeteiligung verspricht die Anuga das Messe-Highlight der Branche zu werden! Sie sind auf den Geschmack gekommen?

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Aussteller

Verlängerter Frühbucherrabatt bis zum 31.10.2020

Melden Sie sich jetzt an!
Anuga Horizon 2050

In der neuen Sonderschau Anuga Horizon 2050 wurden in fünf verschiedenen Räumen unterschiedliche Themen in den Fokus gesetzt, welche die Branche in den nächsten 50 Jahren beschäftigen werden.

Sind Sie interessiert an den wichtigsten Markt- und Konsumtrends, Szenarien rund um das Thema Zukunft der Ernährung und Produktneuheiten?

Hier erhalten Sie einen Überblick über das gesamte Bühnenprogramm (.pdf) mit spannenden Impulsvorträgen und Podiumsdiskussionen.

Weitere Informationen auf „Boulevard of Inspiration“

Wichtige Infos zur Anuga

Sie möchten bei der größten Lebensmittelmesse in Köln dabei sein? Bereiten Sie sich schon jetzt auf die Anuga vor. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen für


Trends, Strategien und Lösungen für den Online-Handel

E-Grocery Congress @ Anuga 2019
Die Aussteller auf der Anuga

Die Ausstellersuche der Anuga 2019 ermöglicht Ihnen eine schnelle, gezielte und detaillierte Informationsgewinnung.

Zur Ausstellersuche
Anuga Bilddatenbank - Impressionen 2019

Eindrücke von der Anuga 2019

Sie möchten einen besseren Eindruck von der Fachmesse erhalten? Oder Ihre Eindrücke aus dem Vorjahr reflektieren? In unserer Bilddatenbank finden Sie die Highlights der Anuga 2019.

Zur Bilddatenbank

Entdecken Sie die Top-Innovationen des Jahres 2019 auf der Anuga

Top-Innovationen des Jahres 2019
Anuga Hallenplan

10 Fachmessen unter einem Dach

Das einzigartige Messekonzept der Anuga repräsentiert die Vielfältigkeit der Lebensmittelbranche – und das in ganzen 10 Fachmessen. So gibt es für jeden wichtigen Bereich der Lebensmittel- und Getränkewirtschaft ausreichend Platz, um innovative Produkte und wegweisende Trends für den internationalen Markt zu präsentieren. Von verschiedensten Lebensmitteln über kalte und warme Getränke bis hin zu Gastronomieausstattung und Technik finden Sie hier alles, was die Branche bewegt!

Fachmessen entdecken (.pdf)
Business Networking Anuga

Business Networking

Vereinbaren Sie mit unserem Matchmaking365 Ihre Termine auf der Anuga in Köln mit Geschäftspartnern und bauen Sie Ihr Business Networking aus. Mit dem Matchmaking365 der Anuga erreichen Sie potenzielle Geschäftspartner und knüpfen wertvolle Kontakte in der globalen Ernährungsindustrie.

Zum Anuga Matchmaking365
 #B-SAFE4business.

#B-SAFE4business

Professionelle Sicherheit auf höchstem Niveau.

Koelnmesse Re-Start - Erfahren Sie hier mehr.

KOELNMESSE: LEADING TRADE FAIRS FOR FOOD & FOODTEC. NO 1

Weitere Informationen (nur Englisch)

Jetzt schon an die Anuga denken

Die nächste Anuga findet von Samstag, 09. Oktober, bis Mittwoch, 13. Oktober 2021, statt.

Termin vormerken

Eine Messe - viele Gründe, neugierig zu sein

7.972

Aussteller aus aller Welt

Über 169.653

Besucher aus 201 Ländern

10

Fachmessen unter einem Dach

90 %

der Aussteller sind international

Aktuelles

Liebe Kunden und Partner,

wir planen fest damit, die Anuga vom 09.-13.10.2021 in Köln auf unserem Gelände durchzuführen. Grundlage dafür geben uns die Beschlüsse des Landes Nordrhein-Westfalen vom 06.05.2020, durch die es wieder möglich ist, ab dem 30. Mai 2020 Fachmessen und Fachkongresse unter Auflagen durchzuführen.

Wir sind uns der Verantwortung bewusst, die damit einhergeht. Wir sehen uns als Veranstaltungsprofis dazu in der Lage, dafür auch in diesen Zeiten die entsprechenden Rahmenbedingungen zu schaffen:

Fachmessen mit B2B-Orientierung unterscheiden sich grundlegend von Sportereignissen und Volksfesten. Der Fokus von Fachmessen liegt auf persönlichen Gesprächen und Geschäftskontakten.

Wir sind überzeugt, dass die Anuga den Ausstellern und Besuchern zur Beschleunigung ihres Wiedereinstiegs ins Geschäft und zum schnellen Erfolg nach der Krise ideale Plattformen bieten.

Wir sehen schon jetzt weitgehende Reiseerleichterungen zumindest für Europa, die Grundlage einer angemessenen Beteiligung sind. Wir gehen davon aus, dass sich bis zum Start unserer Messen nach und nach weitere Länder anschließen werden. Dazu wird auch der wieder aufgenommene Flugverkehr beitragen.

Wir sind auch überzeugt, dass die Teilnehmer an unseren Fachmessen sich ihrer Verantwortung bewusst sind und sich an die Sicherheitsbestimmungen und Vorsorgemaßnahmen halten werden.

In Köln sind Hotellerie, Gastronomie, Verkehrsunternehmen und Einzelhandel seit vielen Jahren mit den Besonderheiten des Messegeschäfts vertraut und bereiten sich sorgfältig auf die Wiederkehr ihrer Gäste und Kunden vor.

Die Anuga ist als zentrale Business-Plattformen unverzichtbar, um die Wirtschaft zügig und nachhaltig wieder in eine möglichst weitreichende Normalität zu führen.

Produktion, Logistik, Vertrieb und Kommunikation werden sich verändern, die Vernetzung der Akteure, die Reaktivierung wirtschaftlicher Beziehungen und die Etablierung von Neugeschäft werden wichtiger sein als je zuvor. Es ist entscheidend für alle Marktteilnehmer, dies jetzt schon aktiv vorzubereiten.

Wir bieten unseren Kunden auch in Corona-Zeiten ein sicheres und Erfolg versprechendes Messegeschehen. Deshalb haben wir nach den Vorgaben der Corona-Schutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen und in enger Abstimmung mit den Behörden in Köln Maßnahmen für unsere Eigenveranstaltungen in Köln entwickelt, die lückenlos ineinandergreifen und das Miteinander auf der Messe regeln. Unser Ziel: professionelle Sicherheit auf höchstem Niveau zu gewährleisten und eine Umgebung zu schaffen, in der das Geschäft unserer Kunden wieder wachsen kann.

Verschaffen Sie sich selbst ein Bild von unseren Maßnahmen, die wir unter dem Stichwort #B-SAFE4business zusammengefasst haben.

Es ist unsere Pflicht, unseren Kunden und ihren Branchen wieder Perspektiven zu bieten. Die Veranstaltungsteams der Koelnmesse freuen sich darauf, Sie wieder zur Anuga auf dem Kölner Messegelände begrüßen zu können.

Stand: September 2020